nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Cityräder

Cityräder

Besonders beliebt durch ihre Vielseitigkeit. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei Citybikes um Fahrräder, die hauptsächlich für den Stadtverkehr konzipiert wurden. Ihre Nutzer loben sie vor allem für ihre Vielseitigkeit – als zuverlässige und bequeme Begleiter auf dem Weg zur Arbeit, für den Einkauf, aber auch für kurze Ausflüge oder Touren.

 

Starke Argumente: tiefer Durchstieg, gute Übersicht, günstig zu haben

Neben seiner Vielseitigkeit sprechen noch einige andere Argumente dafür, sich für ein Citybike zu entscheiden. Nur drei Beispiele:

1. Diese Fahrräder besitzen in vielen Fällen einen Rahmen mit tiefem Durchstieg. Das ermöglicht seinen Nutzern, besonders einfach auf- und abzusteigen.
2. Citybikes garantieren üblicherweise eine aufrechte Sitzposition und bieten so eine gute Übersicht im Straßenverkehr. Der Vorteil: mehr Fahrsicherheit – gerade auch für ungeübte Radfahrer.
3. Im Vergleich zu anderen Fahrradkonzepten bilden Cityräder oft eine erheblich günstigere Alternative.

Aber selbst wer den Rahmen mit einem tiefen Durchstieg nicht schätzt, kann sich problemlos für ein Citybike entscheiden. In diesem Fall wählt der Interessent oder die Interessentin einfach einen Trapezrahmen (sowohl für Damen und Herren) oder ein Herrenrad. Denn das Grundkonzept des klassischen Cityrads mit unkomplizierter Nabenschaltung und Rücktrittbremse bietet nicht nur große Sicherheitsvorteile, sondern eignet sich auch besonders gut für die Verwendung eines Kindersitzes oder eines Kinderanhängers.

Mehr erfahren

Werbung

Artikel filtern
  • XS (1)
  • S (12)
  • M (83)
  • L (80)
  • XL (28)
  • XXL (24)
  • U (4)
  • Diamant (301)
  • Trapez (258)
  • Wave (673)
  • Beige (16)
  • Blau (129)
  • Braun (37)
  • Citrus (2)
  • Cyan (70)
  • Gelb (8)
  • Grün (61)
  • Grau (576)
  • Orange (3)
  • Rosa (118)
  • Rot (133)
  • Schwarz (553)
  • Turquoise (3)
  • Violett (18)
  • Weiß (784)
  • 2015 (3)
  • 2016 (7)
  • 2017 (39)
  • 2018 (52)
  • 2019 (1093)
  • 2020 (183)
  • Batavus (37)
  • Bergamont (23)
  • Bulls (14)
  • Böttcher (2)
  • Campus (1)
  • Centurion (21)
  • Contoura (1)
  • Conway (2)
  • Corratec (6)
  • Cube (45)
  • Diamant (18)
  • Electra (42)
  • Excelsior (169)
  • Falter (58)
  • Focus (1)
  • Forelle (5)
  • GHOST (9)
  • Gazelle (1)
  • Giant (9)
  • Gudereit (345)
  • Hercules (44)
  • KTM (16)
  • Kalkhoff (66)
  • Liv (4)
  • Merida (2)
  • Morrison (17)
  • Pegasus (100)
  • Rabeneick (1)
  • Raleigh (98)
  • Raymon (31)
  • Stevens (53)
  • Univega (6)
  • VSF Fahrradmanufaktur (44)
  • Victoria (37)
  • Winora (49)
 Artikel gefunden
1 2 3 4 5 ... 119
Stevens City Flight - Gent -  Velvet Black 2019 Stevens City Flight - Gent -  Velvet Black 2019 -5%

Stevens City Flight - Gent - Velvet Black 2019

799,00 €
Artikel-Nr.: 106444
Cube Hyde Race black´n´green 2018 - Men 28 -  Cube Hyde Race black´n´green 2018 - Men 28 -  -15%

Cube Hyde Race black´n´green 2018 - Men 28 -

999,00 €
Artikel-Nr.: 104293
Raleigh CHESTER 8 - 28 Wave Rücktritt -  pecanbrown matt 2019 Raleigh CHESTER 8 - 28 Wave Rücktritt -  pecanbrown matt 2019 -5%
Diamant 247 - Herren HER 28 -  Schwarz 2019 Diamant 247 - Herren HER 28 -  Schwarz 2019 -9%

Diamant 247 - Herren HER 28 - Schwarz 2019

999,00 €
Artikel-Nr.: 108994
Bergamont Sponsor N7 Gent black/gold/silver (matt) 2017 Bergamont Sponsor N7 Gent black/gold/silver (matt) 2017
Gudereit Comfort 7.0 - Damen Rücktritt -  Rot Glänzend 2019 Gudereit Comfort 7.0 - Damen Rücktritt -  Rot Glänzend 2019 -0%
Cube Travel Pro black´n´white 2018 - Trapeze 28 -  Cube Travel Pro black´n´white 2018 - Trapeze 28 -  -15%

Cube Travel Pro black´n´white 2018 - Trapeze 28 -

999,00 €
Artikel-Nr.: 103321
Campus CY3 Campus CY3 -11%

Campus CY3

899,00 €
Artikel-Nr.: 36718
Stevens Elegance - Forma -  Velvet Black 2019 Stevens Elegance - Forma -  Velvet Black 2019 -22%

Stevens Elegance - Forma - Velvet Black 2019

699,00 €
Artikel-Nr.: 106489
Electra Cruiser 7D - 26 MEN'S -  Matte Black 2019 Electra Cruiser 7D - 26 MEN'S -  Matte Black 2019 --14%

Electra Cruiser 7D - 26 MEN'S - Matte Black 2019

349,00 €
Artikel-Nr.: 111422
Cube Hyde Pro black´n´blue 2018 - Men 28 -  Cube Hyde Pro black´n´blue 2018 - Men 28 -

Cube Hyde Pro black´n´blue 2018 - Men 28 -

899,00 €
Artikel-Nr.: 105522
Cube Elly Ride green´n´black 2018 - Easy Entry 28 -  Cube Elly Ride green´n´black 2018 - Easy Entry 28 -  -8%
1 2 3 4 5 ... 119
Kalkhoff Jubilee 8R, Cityrad
Eines prägenden Elementes des Citybikes: die Form des Lenkers üblicherweise ist er ergonomisch geformt und zum Fahrer hin gebogen

Entspannt radeln – mit ergonomischen Lenker und gut gefedertem Sattel

Aber jetzt zu den prägenden Elementen eines Citybikes. Ganz vorn steht hier sicher die Form des Lenkers. Üblicherweise ist er ergonomisch geformt und zum Fahrer hin gebogen. Im Idealfall lässt er sich sogar verstellen. Das gilt auch für den Sattel und seine Stütze. Gerade für Cityräder eignen sich dabei breitere Sättel, die je nach Sitzposition über mehr oder weniger stark gefederte Sattel-stützen verfügen sollten. Eine gute Faustregel für Ihre Kaufentscheidung: Je aufrechter die Sitzhaltung, desto stärker sollte die Federung sein. Dieser Komfort ist bei der Gabel von Stadträdern dagegen nicht zwingend nötig. Wer aber zum Beispiel öfter auf Kopfsteinpflaster unterwegs ist und auf maximalen Fahrkomfort Wert legt, wählt besser ein Modell mit einer Federgabel.

 

Reine Geschmackssache: Laufräder in 26 oder 28 Zoll Größe

Jetzt zur Größe der Laufräder. Üblich sind hier 26- und 28-Zöller. Bei der Entscheidung für eine Laufradgröße muss man zwischen zwei Aspekten abwägen: Wer die Fahrradhöhe möglichst gering halten möchte und sich damit den Einstieg erleichtert, bevorzugt sicher ein 26er Laufrad. Geht es dagegen vor allem um den möglichst guten Geradeauslauf, bilden 28 Zoll die beste Wahl. Stichwort Bremsen. Wie schon erwähnt, setzen die meisten Citybike-Anbieter auf das Konzept der Rücktrittbremse. Für ihre Verwendung gibt es gute Gründe: Sie ist in die Nabe eingebaut und damit witterungsunabhängig. Fast ebenso angenehm – gerade beim täglichen Gebrauch des Stadtfahrrads: sie muss fast gar nicht gewartet werden. Als Gangschaltung kommt beim Citybike – wenn der Interessent diese Hilfe überhaupt wünscht – die Nabenschaltung zum Einsatz. Deren Leistung umfasst heute bis zu sieben oder acht Gänge, was für eine Tour durch die Stadt auch völlig ausreichend ist.

 

Stabilität ist Trumpf – zum Beispiel auch für den Kindersitz

Die Standardbeleuchtung des Stadtfahrrads bilden dagegen Scheinwerfer, die über einen Nabendynamo betrieben werden – oder LED-Scheinwerfer. Unter Sicherheitsaspekten ebenso zu begrüßen sind Rücklichter mit einer Standlichtfunktion.

Zum Schluss noch zwei Themen, die von Interessenten für Cityräder immer wieder angesprochen werden. Zunächst einmal der Ständer. Hier sollte die Devise gelten: Stabilität ist Trumpf. Ganz einfach, damit das Rad auch bei Beladung sicher steht. Und auch der Gepäckträger sollte ähnlich robust ausgelegt sein. Die richtige Vorgabe: Eine Tragefähigkeit von Lasten mit mindestens 25 Kilogramm Gewicht ist die Mindestanforderung. Das Gleiche halten Experten auch für die besonders bei Frauen beliebten Korbträger am Lenker für sinnvoll.

 

Zeitgemäße Alternative: Cityräder mit Motorunterstützung

Betrachtet man also die Summe aller Eigenschaften, erstaunt es kaum, dass das Citybike heute zu den beliebtesten Rädern in allen Alters- und Gesellschaftsschichten zählt. Kein Wunder, ist es doch durch seine moderne Ausstattung selbst für eine Tour ins Grüne gut zu verwenden – sofern diese nicht ins Gebirge geht. Noch ein Tipp: Sollten Sie in einer hügeligen Landschaft leben und deshalb an der Anschaffung des (etwas schwereren) Stadtfahrrads zweifeln ­– lassen Sie sich nicht abschrecken. Entscheiden Sie sich stattdessen einfach für ein Citybike mit Motorunterstützung. Sie erhalten sie inzwischen auch als Pedelec oder E-Bike. Probieren Sie es doch einfach einmal aus und überzeugen Sie ich selbst.

 

Online bestellen: Günstig, startfertig vormontiert, schnell geliefert

Welches Modell also für Sie das ideale Citybike ist, entscheiden vor allem Ihre persönlichen Bedürfnisse. Wo Sie es dagegen ganz bestimmt finden, steht für uns schon fest – bei bike-angebot.de. Die Fakten: über 300 verschiedene Cityräder. Schon ab unter 300,– Euro. Jede Menge namhafte Hersteller – von BFF und Batavus über Diamant, Giant, Gazelle, Godewind und Greens bis hin zu KTM, Victoria oder Winora. Immer startfertig vormontiert.

Unser Tipp: Wählen Sie einfach Ihr Lieblingsmodell, nutzen Sie die bequemen Zahlungsmethoden und freuen Sie sich auf die schnelle Lieferung zu Ihnen nach Hause. Aber ganz gleich, welches Citybike-Modell Ihr persönlicher Favorit wird – wir wünschen Ihnen auf jeden Fall schon heute immer gute Fahrt mit Ihrem Wunsch-Stadtfahrrad.