Darmstadt mit dem Rad erkunden

Mit gerade einmal knapp 160.000 Einwohnern hat die südhessische Stadt Darmstadt doch einiges zu bieten. Ihren Ruf als bedeutender Standort für Wissenschaft und Forschung verdankt sie mehreren Hochschulen und Universitäten, an denen mehr als 40.000 Studierende tätig sind. Hinzu kommen mehr als 30 weitere Forschungseinrichtungen wie das Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung und mehrere Fraunhofer-Institute. Auch kulturell gibt es in Darmstadt vieles zu entdecken: So gilt die Stadt im Rhein-Main-Gebiet als bedeutsame Stätte des Jugendstils, was maßgeblich auf die Darmstädter Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe zurückgeführt werden kann. Diese wurde im Jahr 1899 von Ernst Ludwig eingerichtet, der als letzter Großherzog von Hessen-Darmstadt in die Stadtgeschichte einging. Die Ursprünge Darmstadts reichen jedoch weit bis ins Mittelalter zurück, als sich die Stadt aus einer fränkischen Siedlung heraus entwickelte. Im 16. Jahrhundert wurde Darmstadt Hauptstadt der neugegründeten Landgrafschaft Hessen-Darmstadt und als solche zur Residenzstadt. Im Zuge dieses Zugewinns an Bedeutung wurde auch das Darmstädter Schloss immer weiter ausgebaut und zu einer aufwendigen Renaissance-Anlage umgestaltet. Das im Zuge der Luftangriffe auf Darmstadt zerstörte Schloss wurde in der Nachkriegszeit wiederaufgebaut und kann heute von Touristen und Besuchern besichtigt werden.

Sehenswürdigkeiten in Darmstadt

Darmstadt bietet seinen Besuchern vielseitige Angebote: von Museen über historische Gebäude bis hin zu prächtigen Gartenanlagen vereint die Stadt vieles auf wenig Raum. So findet sich im Darmstädter Schloss das Schlossmuseum, in dem historische Gegenstände aus der fürstlichen Sammlung der adligen Herren von Hessen-Darmstadt viel interessantes über die Geschichte der Region erzählen. Gleich gegenüber liegt das Hessisches Landesmuseum, in dem eine hochrangige Sammlung abendländischer Kunst neben naturkundlichen Exponaten zu sehen ist. Hinter dem Landesmuseum öffnet sich der idyllische Herrngarten, der von der Landgräfin Caroline im Jahr 1766 zu einem Park im englischen Stil umgestaltet wurde. Dieser geht direkt in den Prinz-Georg-Garten über, der als Kleinod des Rokoko-Stils gilt und in seiner geometrischen Konzeption an französische Vorbilder anknüpft. Überregionale Bekanntheit genießt die Mathildenhöhe: Auf der Erhebung in der östlichen Innenstadt finden sich bedeutende Bauwerke des Jugendstils, unter anderem das Ausstellungsgebäude der Darmstädter Künstlerkolonie oder der 1908 fertiggestellte Hochzeitsturm, der zugleich Wahrzeichen der Stadt ist.

Radfahren in Darmstadt

Zum Erkunden der Stadt bietet sich das Fahrrad als Verkehrsmittel der Wahl an, denn die Distanzen sind wie geschaffen zum Radfahren – und die wenigen sanften Steigungen können ebenfalls gut mit dem Rad bewältigt werden. Hinzu kommt ein schon heute gut ausgebautes Netz von Fahrradwegen und Fahrradstraßen, das in den nächsten Jahren noch einmal verbessert werden soll. Auch das Umland Darmstadts lädt zu mehr oder weniger ausgiebigen Fahrradtouren ein, die, je nach persönlichem Geschmack, durch Wälder und Gartenanlagen oder auch zu historischen Stätten wie zur Burgruine Falkenstein oder zum Jagdschloss Kranichstein führen können. Impulse für lohnende Ziele und Touren mit dem Rad finden sich zum Beispiel hier (https://www.komoot.de/guide/1092/radtouren-rund-um-darmstadt) oder hier (https://www.outdooractive.com/de/radtouren/darmstadt/radtouren-in-darmstadt/1412863/)

Fahrradwartung und Reparatur vor Ort

Nach langen Strecken mit dem Fahrrad sind Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen unvermeidlich. Um Sie damit nicht alleine zu lassen, möchten auch wir als Online-Marktplatz Sie in guten Händen wissen. Aus diesem Grund verfügen wir von bike-angebot über ein großes Netzwerk von Fahrradfachhändlern in Darmstadt und Umgebung mit denen wir zusammenarbeiten. Auf dieser Seite finden Sie unsere örtlichen Partner.

Bitte beachten Sie: Im Falle einer Gewährleistung oder Garantie eines bei uns gekauften Rades kann eine kostenfreie Lösung des Problems nur sichergestellt werden, wenn Sie sich vorher bei uns gemeldet haben.

07053/1898710
service@bike-angebot.de

Wir sind Ihnen gerne bei der Suche nach einem Servicepartner in Ihrer Näher behilflich. Mit diesem Wissen können Sie beruhigt auch längere Fahrradtouren planen.

Fahrradhändler auch in Ihrer Nähe

22 Händler in Darmstadt und Umgebung

 
eeemotion

  • Frankfurter Straße 26
  • 64293 Darmstadt

 
CITYBIKE GmbH

  • Otto Röhm Strasse 82
  • 64293 Darmstadt

 
Luftpumpe Fahrradhandel GmbH

  • Heidelberger Landstraße 190
  • 64297 Darmstadt

 
Lucky Service GmbH

  • Rheinstraße 28b
  • 64367 Mühltal

 
Bikestore Ostbahnhof / Heinz & Basler GbR

  • Erbacher Straße 87
  • 64287 Darmstadt

 
MEGA-Fahrrad Büttelborn

  • Dornheimer Strasse 20
  • 64572 Büttelborn

 
Radstall

  • Roßdörfer Straße 27
  • 64372 Ober-Ramstadt

 
Bike&Sports Seeheim

  • Darmstädterstrasse 15
  • 64342 Seeheim-Jugenheim

 
fahrradfuchs ebike erlebniswelt

  • Darmstädter Straße 36
  • 64521 Groß-Gerau

 
Rad & Tat GmbH

  • Walter-Möller-Str. 1
  • 64673 Zwingenberg

 
Maibike

  • Robert-Koch-Str. 2
  • 64846 Groß-Zimmern

 
Herrmanns Radhaus 2 GmbH

  • Treburer Straße 24
  • 64546 Mörfelden-Walldorf

 
Fahrrad Claus

  • Astheimer Straße 58
  • 65468 Trebur

 
Bikepraxis

  • Darmstädter Straße 230
  • 64625 Bensheim

 
Herrmanns Radhaus

  • Darmstädterstraße 52
  • 65428 Rüsselsheim

 
Fahrrad Dreieich

  • Offenbacher Strasse 1
  • 63303 Dreieich

 
Olek´s Radsport GmbH

  • Mathildenstr. 54
  • 64683 Einhausen

 
Radsport Kemmer/Kemmer Sports GmbH

  • Albert-Einstein-Str.1a
  • 63322 Rödermark

 
Radsport360 KG

  • Adam-Opel-Str. 14
  • 63322 Rödermark

 
Fahrrad Holzmann GmbH

  • Wilhelmstr.33
  • 63263 Neu isenburg

 
Radsport Smit GmbH & Co. KG

  • Darmstädter Landstr. 13
  • 65462 Gustavsburg

 
Schmidt Adventureparts

  • Alter Postweg 15
  • 64385 Reichelsheim