nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Hamburg mit dem Rad erkunden

Hamburg investiert bereits seit Jahren in den Ausbau der Strukturen für nachhaltige Mobilität. Besonders Radfahrern kommt das zugute. Denn die freie Hansestadt und ihre Sehenswürdigkeiten sind hervorragend mit dem Fahrrad zu erkunden. Auch Stevens, einer der führenden Fahrradhersteller Deutschlands, hat seinen Sitz in Hamburg. Stevens engagiert sich in vielen Projekten rund ums Fahrradfahren.

Hamburg ist eine beliebte Stadt für Fahrradfahrer

Beim Fahrradfahren ist stets der Weg das Ziel. Denn zum einen ist auf den vielen Themen- und Radwanderrouten der Fahrtwind zu spüren. Zum anderen ist mehr vom Stadtstaat zu sehen, was Autofahrern verborgen bleibt. Denn viele Fahrradrouten verlaufen abseits des Autoverkehrs. Dadurch fährt es sich angenehmer, sicherer und leiser.
Zu Hamburgs Hauptattraktionen gehören zum Beispiel HafenCity, Michel & St. Pauli, das Rathaus und die Speicherstadt. Viele verschiedene geführte Radtouren zeigen die schönsten Orte in und um Hamburg herum. Dazu zählen zum Beispiel die Hafenerlebnisroute, LOOP Wilhelmsburg oder die Nordsee-Erlebnis-Radtour. Viele Themenrouten und Radfernwege lassen sich aber auch auf eigene Faust erkunden.

Hamburg eigenständig entdecken

Hamburgs Radwanderrouten zeigen auf mehreren hundert Kilometern die städtische und landschaftliche Schönheit der Weltmetropole. Die Freizeitrouten verlaufen durch zahlreiche Grünanlagen, führen vorbei an Gewässern sowie durch Wälder und Naturschutzgebiete hindurch.
Die idyllischen, blühenden Landschaften an Alster und Elbe sind einfach per Fahrrad erreichbar. Ruhig und gemütlich entlangfahren lässt es sich an den grünen Deichen an der Elbe. Weidende Schafe auf den Grünflächen liefern ein pittoreskes Bild von Hamburgs Umland. Das schöne Hellbachtal ist ebenfalls eine Fahrradtour wert. Es bietet neben der schönen Aussicht viele Gelegenheiten in Gasthäusern einzukehren.
Das Naherholungsziel Harburger Berge und andere Erholungsgebiete sind gern besuchte Orte. Abenteuerlicher sind die naturbelassenen Wege vom stattlichen Fluss Alster stromaufwärts bis zur Quelle. Auf dieser Tour bietet der Stadtteil Poppenbüttel viele Cafés für Zwischenstopps. Bequemer zu fahren ist es in den ausgedehnten Parks von Hamburg.
Am Hansehafen ist in den urigen Gassen viel Kulinarisches zu entdecken. Der größte Stadtteil Wilhelmsburg lockt Besucher mit seinem sehenswerten Wasserturm an. Ein weiterer Höhepunkt von Hamburg ist der Tierpark Hagenbeck. Aber etwas Besonderes für Fahrradfahrer bietet der alte Elbtunnel. Denn die Röhre führt 24 Meter unter der Erde hindurch und lässt sich mit dem Fahrrad durchfahren.

Vorteile von Fahrradreisen

Das Erkunden von Hamburg per Fahrrad bietet viele Vorteile. Der ÖPNV ist gut auf Fahrradfahrer eingestellt. In Bahnlinien und Bussen ist die Mitnahme des Fahrrads zu bestimmten Zeiten oft kostenlos. Darüber hinaus finden sich viele Bike&Ride Plätze, zum Teil sogar mit überdachten Abstellanlagen für Fahrräder. Die Fahrradrouten selbst sind durch Wegweiser mit Entfernungsangaben gekennzeichnet. Dadurch lässt sich die Radtour besser planen und der Zeitaufwand gut einschätzen. Freizeitrouten und Velo-Routen für den Alltagsverkehr sind durch spezielle Plaketten gekennzeichnet. Für Übernachtungsgäste, die den mehrtägigen Aufenthalt mit Fahrrad genießen möchten, gibt es Bike&Bed Angebote. Das sind beispielsweise Radlerhotels, Fahrradpensionen sowie fahrradfreundliche Bett und Bike Gastgeber.

Fahrradwartung und Reparatur vor Ort

Nach langen Strecken mit dem Fahrrad sind Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen unvermeidlich. Um Sie damit nicht alleine zu lassen, möchten auch wir als Online-Händler Sie in guten Händen wissen. Aus diesem Grund verfügen wir von bike-angebot über ein großes Netzwerk von hiesigen Fahrradhändlern mit denen wir zusammenarbeiten. Auf dieser Seite finden Sie unsere örtlichen Partner.
Bitte beachten Sie: Im Falle einer Gewährleistung oder Garantie eines bei uns gekauften Rades kann eine kostenfreie Lösung des Problems nur sichergestellt werden wenn Sie sich vorher bei uns gemeldet haben.

07053/1898710
service@bike-angebot.de

Wir sind Ihnen gerne bei der Suche nach einem Servicepartner in Ihrer Näher behilflich. Mit diesem Wissen können Sie beruhigt auch längere Fahrradtouren planen.

Fahrradhändler auch in Ihrer Nähe

15 Händler in Hamburg und Umgebung

 
ERFAHRE Hamburg / EVOLTE GmbH

  • Vorsetzen 50
  • 20459 Hamburg

 
JODY Handelsgesellschaft mbH

  • Hofweg 68
  • 22085 Hamburg

 
E-COLLECTION

  • Am Sandtorkai
  • 20457 Hamburg

 
Koech 2-Rad Technologie

  • Sievekingsallee 94 - 96
  • 20535 Hamburg

 
Eimsbütteler Fahrradladen

  • Osterstraße 13
  • 20259 Hamburg

 
PORTERBIKE

  • Barmbeker Strasse 9
  • 22303 Hamburg

 
VeloShop

  • Eppendorfer Weg 250
  • 20251 Hamburg

 
1000 Räder

  • Krausestraße 116
  • 22049 Hamburg

 
fahrradhaus scholz

  • Langenhorner Ch.157
  • 22415 22415 Hamburg

 
Cycles.de

  • Dockenhuder Str. 32
  • 22587 Hamburg

 
Dirk und Jörg Mohwinkel GbR; Soul Cycling

  • Harksheiderstraße 11
  • 22399 Hamburg

 
Zweirad Petersen

  • Altonaer Strasse 350
  • 25469 Halstenbek

 
Fahrradlager NW (Sinas Creativ GmbH)

  • Hauptstr. 100-102
  • 21629 Neu Wulmstorf

 
Hauschild Der Zweirad Experte

  • Hauptstr. 44
  • 21629 Neu Wulmstorf

 
Jonito GmbH

  • Schwertlilienweg 1
  • 21614 Buxtehude