nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Federgabeln & Dämpfer

Artikel filtern
  • FOX (1)
  • Rock Shox (1)
 Artikel gefunden
  • Rock Shox SID XX
    Rock Shox SID XX
    Rock Shox SID XX 26" 100+ 120mm einstellbar X-Lock Fernbedienug Steckachse Konisches Steuerrohr
    Farbe:
    weiß
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    16898
  • FOX Fox 36 Talas 180 26
    FOX Fox 36 Talas 180 26"
    Die Referenz unter den Enduro-Gabeln in Sachen Federweg (180mm), Steifigkeit (36mm-Standrohr, QR20-Steckachse) und Dämpungsqualität (HSC/LSC, Rebound).
    Farbe:
    schwarz
    Zustand:
    neu (nicht OVP)
    Artikel-Nr.:
    66976
Federgabeln und Dämpfer - Fahrspaß durch optimale Einstellung

"Verdammt nochmal, zum Glück bin ich endlich im Tal", denkt sich Paul. Seine Hände zittern, die Beine sind völlig verkrampft und der Rücken schmerzt unheimlich. Pauls Körper geniesst nach der brutalen Abfahrtspiste die völlige Ruhe. Die Gabel seines Bikes sprang unaufhörlich auf dem steinigen Weg, das Hinterrad rutschte ständig in den Kurven weg und er befürchtete einen Überschlag. Paul kann eigentlich auf seine Fahrtechnik vertrauen, aber was zum Teufel war da los? Möglicherweise ist das Fahrwerk des Bikes nicht perfekt abgestimmt. Die Federgabel und die Dämpfer nehmen normalerweise die Stöße der Fahrbahn auf und schonen somit den Fahrer. Darüber hinaus sorgen sie für mehr Bodenhaftung, weil die Reifen über die jeweiligen Hindernisse rollen und nicht abheben. Die Effektivität hängt allerdings von einer optimalen Einstellung ab. 

Ein sensibles Ansprechverhalten ist wichtig

Federgabeln und Dämpfer können nur dann sensibel ansprechen, wenn der Negativweg sauber passt. So können Schlaglöcher "geschluckt" und der maximale Federweg ausgenutzt werden. Ein Federweg von 110 mm macht keinen Sinn, wenn nur 70 mm genutzt werden. Ob sich der Lenker selbstständig macht oder die Gabel optimal ausfedert, hängt von der idealen Zugstufe ab. Die jeweilige Einfedergeschwindigkeit wird von der Druckstufe geregelt, die auch für ein sensibles Ansprechverhalten zuständig ist. Die unterschiedlichen Einstellvorgänge können von jedem Biker selbst durchgeführt werden. Das ist keine Domäne von Downhill-Profis und Fahrwerksspezialisten. 

Viele Einstellmöglichkeiten für die Federgabel

Die Federgabeln übertragen Lenkkräfte und nehmen Seiten-, Torsions- und Bremskräfte auf. Der Markt verlangt nach immer reduzierterem Gewicht bei gleichzeitigen höheren Steifigkeiten, aber diese Parameter lassen sich nach dem Kauf einer Gabel nicht mehr beeinflussen. Ein feines Ansprechen der Forken und ein wippfreies "in die Pedale treten" ist ebenfalls nicht zu verachten. Die Federgabel bietet viele Einstellmöglichkeiten. Das Optimum liegt irgendwo zwischen springenden Gabelholmen bis zu trägem Verhalten mit ständigen Durchschlägen und muss individuell angepasst werden. Die Ermittlung des richtigen Negativfederwegs (Sag) und die Optimierung der Zug- und Druckstufendämpfung sind sehr wichtig. 

Teilweise sehr knapp ausgelegte Wartungsintervalle

Um häufige Besuche beim Reparatur-Service zu vermeiden, sollten Sie fürsorglich mit Ihrem Bike umgehen. Bei den Federelementen handelt es sich um Hightech-Produkte, deren Technik auf knappem Raum untergebracht ist. Sie vertragen keinen Schmutz und verfügen deshalb über Gummidichtungen und Staubabstreifer, die mit der Zeit verschleißen. Die Wartungsintervalle von Herstellern wie Fox, Magura, Rockshox oder Manitou sind teilweise sehr knapp bemessen. Für einen Vielfahrer würde beispielsweise alle zwei bis drei 3 Monate ein Ölwechsel an der Gabel nach den empfohlenen 50 Stunden anstehen. Wer wartet, bis die Funktion eingeschränkt ist oder sogar das Öl tropft, riskiert eine aufwändige Reparatur. Für Dämpfer ist ohne eine Funktionsbeeinträchtigung ein jährlicher Service anzuraten. 

Rund um Federgabeln und Dämpfer - online Bestellung möglich

Bei uns finden Sie hervorragende Qualität zu fairen Preisen. Unser umfangreiches Sortiment führt Produkte namhafter Hersteller wie Fox oder Magura. Auf der Seite www.bike-angebot.de finden Sie zahlreiche Produkte rund um die Dämpfung und Federgabeln. Falls Sie eine Online-Bestellung durchführen möchten, stehen Ihnen zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Unser zuverlässiger und schneller Versandservice liefert Ihre bestellten Teile problemlos zu Ihnen nach Hause. 
 
Wir halten, was wir versprechen
 
Gerne helfen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter bei Fragen rund um Federgabeln und Dämpfer weiter. Sie beraten Sie gerne ausführlich und stehen Ihnen auch nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite. Beispielsweise können wir bei Montageproblemen weiterhelfen, in dem wir Ihnen einen ortsnah gelegenen und kompetenten Bikeprofi aus unserer umfangreichen Händlerliste empfehlen.