nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Kurbeln & Innenlager

Artikel filtern
  • Campagnolo (1)
  • Cannondale (1)
  • Rotor (13)
  • Shimano (3)
  • SRAM (1)
 Artikel gefunden
  • Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 52Z
    Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 52Z
    Rotor NoQ BCD110 Kettenblatt kompakt 52Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    52985
  • Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 39Z
    Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 39Z
    Rotor NoQ BCD110 Kettenblatt kompakt 39Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    53006
  • Rotor Kettenblatt Q-Ring BCD110 34Z
    Rotor Kettenblatt Q-Ring BCD110 34Z
    Rotor Q-Ring BCD110 Kettenblatt 34Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    53011
  • Shimano Kurbelgarnitur FC-RS 500  ( 46-36 11 fach)
    Shimano Kurbelgarnitur FC-RS 500 ( 46-36 11 fach)
    Kurbelgarnitur für 11 fach - Shimano, besonders geeignet für Off-Road/Crossrennrad. (ohne Innenlager)
    Farbe:
    schwarz glänzend
    Zustand:
    neu (nicht OVP)
    Artikel-Nr.:
    39039
  • Shimano MTB-Kurbelgarnitur FCM 675  ( 38-24 10 fach) mit Innenlager
    Shimano MTB-Kurbelgarnitur FCM 675 ( 38-24 10 fach) mit Innenlager
    2- fach MTB-Kurbelgarnitur für 10 fach - Shimano, besonders geeignet für 29" MTB
    Farbe:
    silber-grau
    Zustand:
    neu (nicht OVP)
    Artikel-Nr.:
    39079
  • Shimano Tiagra Rennrad Kurbelgarnitur FC-4503  9 fach  50-39-30 mit Lagerschalen
    Shimano Tiagra Rennrad Kurbelgarnitur FC-4503 9 fach 50-39-30 mit Lagerschalen
    Rennrad-Kurbelgarnitur 3 - fach für 9 fach - Shimano, besonders geeignet fürRennrad/Fitnessbike. Innenlager ist im Lieferumfang
    Farbe:
    grey glänzend
    Zustand:
    neu (nicht OVP)
    Artikel-Nr.:
    39084
  • Campagnolo Veloce CT Crankset 170 50/34
    Campagnolo Veloce CT Crankset 170 50/34
    Campa Ultra Torque System Kurbel
    Farbe:
    Silber
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    42826
  • SRAM Rival Kurbel 172,5 53/39
    SRAM Rival Kurbel 172,5 53/39
    Gxp Kurbel von Sram 130mm Lochkreis
    Farbe:
    Silber
    Zustand:
    neu (nicht OVP)
    Artikel-Nr.:
    42839
  • Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 53Z
    Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 53Z
    Rotor NoQ BCD110 Kettenblatt kompakt 53Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    52983
  • Rotor Kettenblatt NoQ AERO BCD110 Kompakt 52Z
    Rotor Kettenblatt NoQ AERO BCD110 Kompakt 52Z
    Rotor NoQ AERO BCD110 Kettenblatt kompakt 52Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    53002
  • Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 36Z
    Rotor Kettenblatt NoQ BCD110 Kompakt 36Z
    Rotor NoQ BCD110 Kettenblatt kompakt 36Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    53007
  • Rotor Kettenblatt Q-Ring BCD130 42Z
    Rotor Kettenblatt Q-Ring BCD130 42Z
    Rotor Q-Ring BCD130 Kettenblatt 42Z
    Zustand:
    neu
    Artikel-Nr.:
    52999
Kurbeln & Innenlager- die Kraft soll auf die Straße!

Egal welches Fahrrad Du fährst - der Zweck ist der Selbe! Die Fortbewegung! Deshalb solltest Du besonders darauf achten, dass Deine Kraft, die Du aufbringst nicht verschwendet wird. Die wichtigste Schnittstelle der Kraftübertragung stellt das Innenlager und die Kurbel Deines Fahrrads dar. Aus diesem Grund sollte diese Kurbel/Innenlager-Kombination genau abgestimmt sein und Deinen persönlichen Ansprüchen angepasst werden. In dieser Kategorie kannst Du Dich in unserem aktuellen Angebot umsehen und über passende Modelle für Dich informieren.

Das Innenlager

Das Innenlager oder auch Tretlager befindet sich im Rahmen im Tretlagergehäuse. Dort ist es mit Lagerschalen befestigt und durch eine Tretwelle mit den Kurbeln vereint. Generell werden Kurbeln & Innenlager in verschiedenen Versionen unterschieden. Tretlager werden in klassische Konuslager, Industrielager und Patronenlager aufgeteilt.

Klassische Konuslager:

Diese Lager werden als "klassisch" bezeichnet, weil sie nahezu ausschließlich in älteren Fahrrädern zu finden sind. Das Kugellager wird bei dieser Art von Innenlager zwischen dem Konus und der Lagerschale verbaut. Der Konus ist ein technisches Bauteil, dass die Form eines Kegelstumpfes besitzt und bei älteren Fahrrädern auch Anwendung als Rücktrittbremse (Bremskonus) fand. Ein Vorteil dieser klassischen Konuslager ist, dass sie selbstständig gewartet und mit Hilfe von Kontermuttern nachträglich eingestellt werden können.

Industrielager

Industrielager oder Industriekugellager weisen zwei Passungen auf, auf denen Rillenkugellager anstatt Konen montiert sind. Befestigt wird diese Lagerart durch zwei Lagerschalen im Fahrradrahmen und einem Konterring.
Durch diese Bauart kann ein nach innen abgedichtetes Tretlager gebaut werden.

Patronenlager

Die am meisten verwendete Tretlagerart wird heutzutage direkt vom Hersteller in den Rahmen verbaut und eingestellt. Zwei Wälzlager werden zusammen mit der Tretlagerwelle in eine Patrone gepresst und justiert.
Patronenlager benötigen keine Konterringe wie Industrielager und keine besondere Wartung oder Einstellarbeiten. Eine weitere positive Eigenschaft ist, dass sie mit unterschiedlich langer Tretlagerwelle erhältlich sind, wodurch der Fahrer selbst bestimmen kann, wie viel Abstand seine Kurbel zum Fahrradrahmen haben soll. 

Die Kurbel

Die Kurbeln übertragen mit Hilfe der Pedalen und der vom Fahrer ausgeübten Kraft die Antriebskraft auf das Innenlager. An der rechten Kurbel werden bis zu drei Kettenblätter montiert, über die mit Hilfe der Kette und dem Ritzel die Antriebskraft des Fahrers zum Hinterrad weitergeleitet wird. Bei einer Kurbel ist der entscheidende Faktor die Verbindungssteifheit und infolge dessen die Effizienz die Tretenergie zu übertragen. Materialien, aus denen Kurbeln hergestellt werden sind Stahl, Aluminium und Carbon. Die am meisten verwendeten Kurbeln sind aus geschmiedetem oder gegossenem Aluminium und aus einer CNC gefrästen Form.

Bei der Kombination zwischen Kurbeln und Innenlager sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass keine Torsionskräfte entstehen. Diese Kräfte erzeugen ein Spiel im Kugellager, welches die Langlebigkeit eines Tretlagers deutlich reduziert. Eine Technik in der Montage der Kurbel und Innenkugellager ist die Befestigung über eine Vielzahnwelle (Octalink oder ISIS) den neuen BB30, BB386, Mega EXO und Hollowtech 2 Wellen. Diese  haben gegenüber einer geläufigen Vierkantachse den Vorteil, dass die Verbindungssteifigkeit deutlich zunimmt und somit eine effektivere Übertragung der Tretenergie und ein schonender Einsatz des Innenlagers zustande kommt. 

Persönlich abgestimmt

Nicht nur die Rahmengröße des Fahrrads ist der Körpergröße anzupassen. Die Kurbellänge sollte dem Fahrer ganz individuell angepasst sein. Wie wird gemessen?
Kurbellänge: Von der Mitte der Tretlagerachse bis zur Mitte der Pedalachse.
Einflussfaktoren: Körpergröße, Schrittlänge, Gewohnheit, Vorliebe, Richtwerte
Körpergröße ab 1,90m- Bei einem sportlichen Fahren sind längere Kurbeln zu empfehlen.
Körpergröße unter 1,70m- Bei einer hohen Trittfrequenz sind kürzere Kurbeln zu empfehlen.

Probleme mit dem Knie?
Bei Knieproblemen sollten kurze Kurbel verwendet werden, um den Bewegungsumfang auf das Bein zu verringern. Es sollte bei einem gewollten Umstieg auf längere Kurbeln sehr behutsam begonnen werden.

Am häufigsten werden 170mm und 175 mm Kurbeln verbaut. Hersteller wie Shimano, FSA, Sram und Race Face bieten dem Kunden die Möglichkeit an, bei hochwertigen Kurbelsystemen in 2,5mm Schritten zu wählen.

In unserem Shop kannst Du Dir Dein persönliches Kurbelsystem auswählen.