nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Lapierre

Der Fahrradhersteller Lapierre

Wer ein Fahrrad mit dem gewissen etwas in Aussehen oder Ausstattung sucht, der kann bei Lapierre fündig werden. Der französische Fahrradhersteller gilt als führender MTB-Hersteller in Frankreich. Sein Edelsortiment mit Trekkingfahrrädern, Crossbikes und Rennrädern richtet sich nicht mehr nur an Mountainbiker, sondern auch an Freizeitfahrer, Sportler und Rennradfahrer. Die größte Vielfalt findet sich bei Lapierre aber bei den MTBs, die das Unternehmen groß gemacht haben.

 

Über die Marke

Lapierre wurde 1946 von Gaston Lapierre im französischen Dijon gegründet und ist heute in dritter Generation in Familienbesitz. In den 1980er Jahren entwickelte sich Lapierre durch seine vorausschauende Geschäftsentwicklung zum Marktführer im MTB Sektor. Ab 1988 unterstützte Lapierre verschiedene MTB-Teams, die auf Lapierre MTBs erfolgreich, bis zur Weltmeisterschaft, unterwegs waren. 1993 ging Lapierre eine Partnerschaft mit der holländischen ATAG-Gruppe ein. 1996 wurden alle Anteile des Unternehmens an ATAG (jetzt Accell) verkauft, was dem Unternehmen einen enormen Auftrieb gab. Seit Ende der 90er Jahre widmet sich Lapierre verstärkt dem Rennradsport. Das Unternehmen unterstützte den Rennradclub Dijon, der mit Lapierre das höchste Rennradlevel erreichte. Die Fahrräder des französischen Herstellers wurden seit jeher von erfolgreichen Fahrern auf Herz und Nieren geprüft.

Mehr erfahren
Artikel filtern
  • 2019 (6)
  • E-Bikes / Pedelecs (6)
  • E-Bike Fully (1)
  • E-Bike Hardtails (5)
  • E-Mountainbikes (6)
  • 27,5 (6)
 Artikel gefunden
Lapierre OVERVOLT HT 900i (Women Series) Lapierre OVERVOLT HT 900i (Women Series) -15%

Lapierre OVERVOLT HT 900i (Women Series)

2.999,00 €
Artikel-Nr.: 119690
Lapierre OVERVOLT HT 900i Lapierre OVERVOLT HT 900i -19%

Lapierre OVERVOLT HT 900i

2.999,00 €
Artikel-Nr.: 119688
Lapierre Lapierre Lapierre Overvolt AM 700i - Bosch CX - Modell 2019 Lapierre Lapierre Lapierre Overvolt AM 700i - Bosch CX - Modell 2019 -9%
Lapierre OVERVOLT HT 700i  Lapierre OVERVOLT HT 700i  -15%

Lapierre OVERVOLT HT 700i

2.599,00 €
Artikel-Nr.: 119687

Lapierre Overvolt HT 700i  Lapierre Overvolt HT 700i  -18%

Lapierre Overvolt HT 700i

2.599,00 €
Artikel-Nr.: 119686
Lapierre OVERVOLT HT 900i Lapierre OVERVOLT HT 900i -15%

Lapierre OVERVOLT HT 900i

2.999,00 €
Artikel-Nr.: 119689

Gründungsjahr1946
GründerGaston Lapierre
HauptsitzDijon, Frankreich
ProduktbereicheFahrräder
Websitebikes-lapierre.de
Social Mediafacebook.com/cycleslapierreDE  |  youtube.com/LapierreBikes  |  instagram.com/lapierrebikes
 

Lapierre Fahrrad, Lapierre Spicy Team Ultimate 2018
Ein Fahrrad von dem Enduro-Bereich: Das Lapierre Spicy Team Ultimate 2018

Entwicklung und Forschung

Nach drei Jahren Forschung kam 2001 das erste MTB mit X-Control auf den Markt. Die nächste Innovation folgte 2005 mit dem FPS2-System und im Jahr 2006 kam ein faltbares MTB auf den Markt. Ab 2008 wird bei Lapierre der Carbon-Monocque-Rahmen produziert, ein Innbegriff von Leichtigkeit und Technologie. Es folgen die Neuerungen RockShock, ein elektronisches Dämpfungssystem und OST + als Weiterentwicklung der Federung. Im Jahr 2010 wurden rund 90 000 Fahrräder produziert. Seit 2016 konzentriert sich Lapierre verstärkt auf den Enduro-Bereich.

 

Fahrräder von Lapierre

Lapierre deckt alle Offroad-Fahrradtypen ab, auf die auch Profis setzen. Sie sind für Damen, Herren und für Kinder mit Einsteigerausstattung erhältlich. Modelle für Frauen zeichnen sich durch eine angepasste Rahmengeometrie aus. Wer nicht alleine fahren möchte, der greift zum Lapierre Tandem im MTB- oder Rennradbereich. Die Modelle profieren von einer profihaften Ausstattung, Ästhetik und detailverliebten Spielereien in der Farbgebung und in der Ausstattung. E Bikes des Herstellers, egal ob für die Stadt oder als MTB, glänzen mit einem integrierten Akku und mit einem Motor von Bosch oder Shimano. Bei bestimmten Typen können Teile des Antriebs entnommen werden. Das Fahrrad ist dann nicht nur einige Kilo leichter, sondern es wandelt sich zu einem normalen Fahrrad ohne Tretunterstützung um. Lapierre führt Rennräder im Sortiment, von klassischen Modellen für Sprinter bis zu Langstrecken Road-Bikes.

 

Fertigung in Handarbeit

Lapierre hat schon immer höhere Qualitätsansprüche als andere. Alle Fahrräder sind Made in Frankreich. Sie werden an Einzelplätzen zusammengebaut und durchlaufen mehrere Qualitätskontrollen. Ein Qualitätspass liegt jedem Fahrrad bei. So können die einzelnen Arbeitsschritte lückenlos vollzogen werden. Im Unternehmen fährt jeder ein Fahrrad und wirkt so neben den Profis an der Weiterentwicklung der einzelnen Modelle mit. Ziel von Lapierre ist es das Gewicht der Bikes weiter zu reduzieren. Der Hersteller setzt auch auf Carbonrahmen, die besonders leicht und steif sind.