nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Batavus

Batavus Fahrrad

Batavus – der holländische Fahrradpionier

Batavus Räder stehen für Qualität und Sicherheit sowie für Design und Komfort. Seit über 110 Jahren produziert die holländische Fahrradschmiede hervorragende Bikes. Egal ob City-, Trekking- oder E-Bike, ein Batavus ist immer eine gute Wahl. Wenig überraschend also, dass immer mehr Menschen von Batavus überzeugt sind.

 

Seit über 110 Jahren Fahrradkultur auf höchstem Niveau

Andries Gaastra und seine Frau Diemtje eröffneten 1904 in Heerenveen ein kleines Geschäft, in dem sie Fahrräder unter dem Markennamen Batavus verkauften. Schon in den 1930er Jahren vermarktete das Unternehmen auch Motorräder, Transportfahrräder und Mopeds. Nach dem 2. Weltkrieg bezog das Werk einen modernen Fabrikstandort außerhalb von Heerenveen.

Bereits vor über 20 Jahren, nämlich 1996 stellte Batavus seinen Betrieb um und verwendet seither nur mehr umweltfreundliche Lacke. Das Unternehmen ist in vielen Bereichen bestrebt, umweltfreundlich und nachhaltig zu wirtschaften. So wird nur Ökostrom benutzt und das Wasser, das für die Produktion benötigt wird, in einer eigenen Anlage geklärt. Zudem prüft Batavus die Arbeitsbedingungen in der Produktion der Zulieferer.

1998 präsentierte Batavus eine eigene Marke von E-Bikes: E-go®. 2012 führte Batavus dann RemovE ein. Es handelt sich dabei um ein einzigartiges System, mit welchem die Batterie im Kettenkasten integriert wird und sogar herausnehmbar ist.

Mehr erfahren
Artikel filtern
  • Diamant (27)
  • Trapez (19)
  • Wave (36)
  • 2019 (91)
  • Fahrräder (49)
  • E-Bikes / Pedelecs (42)
  • City/Urban (32)
  • Cityräder (39)
  • Cyclocross (1)
  • Trekking/Touren (10)
  • Trekkingräder (9)
  • L (1)
  • XXL (5)
 Artikel gefunden
1 2 3 4 5 ... 10
Batavus Garda E-go® 500 Excl. mercury grey 2019 - Wave -  Batavus Garda E-go® 500 Excl. mercury grey 2019 - Wave -

Batavus Garda E-go® 500 Excl. mercury grey 2019 - Wave -

2.999,00 €
Artikel-Nr.: 117803
Batavus Garda E-go® 500 white 2019 - Wave -  Batavus Garda E-go® 500 white 2019 - Wave -

Batavus Garda E-go® 500 white 2019 - Wave -

2.849,00 €
Artikel-Nr.: 117593
Batavus Sonido black matt 2019 - Diamant -  Batavus Sonido black matt 2019 - Diamant -  -7%

Batavus Sonido black matt 2019 - Diamant -

1.199,00 €
Artikel-Nr.: 117586
Batavus Sonido black matt 2019 - Trapez -  Batavus Sonido black matt 2019 - Trapez -  -7%

Batavus Sonido black matt 2019 - Trapez -

1.199,00 €
Artikel-Nr.: 117759
Batavus Wayz Ego® Active Plus 500 black matt 2019 - Diamant -  Batavus Wayz Ego® Active Plus 500 black matt 2019 - Diamant -

Batavus Agudo black matt 2019 - Diamant -

899,00 €
Artikel-Nr.: 117754

Batavus Agudo black matt 2019 - Trapez -

899,00 €
Artikel-Nr.: 117755

Batavus Agudo E-go® black matt 2019 - Diamant -

2.849,00 €
Artikel-Nr.: 117785

Batavus Agudo E-go® black matt 2019 - Trapez -

2.849,00 €
Artikel-Nr.: 117786

Batavus Altura E-go® black matt 2019 - Wave -

2.299,00 €
Artikel-Nr.: 117789
1 2 3 4 5 ... 10

Gründungsjahr1904
GründerAndries Gaastra
HauptsitzHeerenveen, Niederland
ProduktbereicheFahrräder, Fahrradausrüstung, Mopeds & Motorräder
WebsiteWebseite Icon  batavus.de
Social MediaFacebook Icon  facebook.com/BatavusGermany |  YouTube Icon  youtube.com/BatavusBV
 

Batavus Escala
Ein typisches Hollandrad von Batavus

Führend im Radsport

Auch im Radsport spielt Batavus eine bedeutende Rolle. Gerben Karstens errang 1966 zwei Etappensiege in der Tour de France auf einem Batavus. Tineke Fopma erlangte 1975 mit der Radrennmannschaft - natürlich auf Batavus Rädern - die Goldmedaille in Frankreich. Leontien van Moorsel krönte sich 1991 auf einem Batavus als Weltmeisterin im Straßenrennen.

 

Komfort, Sicherheit, Qualität und Umweltschutz – die 4 Leitlinien des Unternehmens

Komfort wird bei Batavus großgeschrieben. Auf den typischen Hollandfahrrädern lässt sich völlig entspannt problemlos durch Stadt und Land chauffieren. Die Sitzhaltung kann einfach auf die individuellen Bedürfnisse eingestellt werden, oft sogar ohne Werkzeug. Batavus hat schon viele Designpreise erhalten und steht für leichte, elegante Fahrradrahmen. Damit zu fahren macht nicht nur Spaß, sondern tut auch der Wirbelsäule gut.

Neben Komfort legt Batavus selbstverständlich auch auf Qualität und Sicherheit großen Wert. Nur das beste Qualitäts-Aluminium findet sich in der Produktion wieder. Die Fabrik in Heerenveen verwendet die hochwertigsten Komponenten der besten Lieferanten.

Nicht weniger als fünf Schichten umweltfreundlicher Lack sorgen für beste Ergebnisse sowie für langen und unbeschwerten Fahrspaß. Den Rahmen vervollständigen verschiedenste Dekore. Eine letzte Lackschicht schützt das Bike, um optimale Haltbarkeit zu garantieren.

 

NuonGroenGarant Zertifikat für Öko-Strom-Verwendung

Batavus ist bekannt für seine hervorragenden Verdienste in Sachen Umweltschutz. Neben der Verwendung von wasserbasierenden Lacken reinigt das Unternehmen das Wasser in einer eigenen Kläranlage. Dem Unternehmen ist eine nachhaltige umweltschonende Produktion sehr wichtig. Es verwendet ausschließlich Ökostrom und wurde dafür mit dem NuonGroenGarant Zertifikat ausgezeichnet.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Unternehmen zu einem führenden Fahrradhersteller in Holland.

Erfahrene Fachleute stecken viel Aufmerksamkeit und Liebe zum Detail in die Produktentwicklung. Das spiegelt sich in jedem Fahrrad wider. Das moderne Styling und die wunderbare Brillianz der oft auffälligen Farbkombinationen verleihen einem Batavus sein unverwechselbares Auftreten.