nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Unsere Scott Fahrräder im Sale

1 2 3 4 5 ... 25
  • Scott Addict Team Issue
    Scott Addict Team Issue
    Das TEAM ADDICT von SCOTT bietet alles was der Rennfahrer benötigt: wenig Gewicht und maximale Performance.
    Farbe:
    Black/Green
    Modelljahr:
    2014
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    28,0
    Rahmengrößen:
    • 56cm

    Artikel-Nr.:
    2356
    ehemalige UVP
    6.799,00 €
    Sie sparen 27%
  • Scott SPARK 700 Ultimate Di2
    Scott SPARK 700 Ultimate Di2
    Der HMX-Carbonrahmen des SCOTT Spark 700 Ultimate Di2 ist einer der leichtesten auf dem Markt erhältlichen Full-Suspension-Carbonrahmen.
    Farbe:
    Schwarz Phantom
    Modelljahr:
    2015
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    27,5
    n:
    • M

    Artikel-Nr.:
    23491
    ehemalige UVP
    9.799,00 €
    Sie sparen 29%
  • Scott Big Ed
    Scott Big Ed
    Das Fatbike Scott Big Ed ist mit der Rock Shox Bluto Federgabel und optimierter 2x10 Gang Schaltung ausgestattet. Perfekt für lose Untergründe.
    Farbe:
    schwarz-blau-grün
    Modelljahr:
    2015
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    26,0
    Rahmengrößen:
    • 44cm

    Artikel-Nr.:
    35511
    ehemalige UVP
    2.399,00 €
    Sie sparen 20%
  • Scott Aspect 750 Fahrrad
    Scott Aspect 750 Fahrrad
    Das SCOTT Aspect 730 ist ein leichtes und effizientes Hardtail mit angenehmen Fahreigenschaften und zuverlässiger Ausstattung.
    Farbe:
    ANTHRACITE / BLACK / ORANGE
    Modelljahr:
    2016
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    27,5
    Rahmengrößen:
    • 40cm

    Artikel-Nr.:
    64270
    ehemalige UVP
    599,00 €
    Sie sparen 15%
  • Scott Solace 10
    Scott Solace 10
    Super leichtes Komfort Rennrad mit DuraAce
    Farbe:
    crabon schwarz/rot
    Modelljahr:
    2015
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    28,0
    Rahmengrößen:
    • 54cm
    • 56cm

    Artikel-Nr.:
    41011
    ehemalige UVP
    3.999,00 €
    Sie sparen 14%
  • Scott Voltage JR 24
    Scott Voltage JR 24
    Junior 24_ MTB mit Federgabel
    Farbe:
    grün/schwarz
    Modelljahr:
    2016
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    24,0
    Rahmengrößen:
    • 32cm

    Artikel-Nr.:
    54385
  • Scott Genius 740 2016
    Scott Genius 740 2016
    Top Bike Top Fahrwerk
    Farbe:
    schwarz/grün/matt
    Modelljahr:
    2016
    Zustand:
    neu
    Rahmengrößen:
    • 44cm

    Artikel-Nr.:
    56145
    ehemalige UVP
    2.999,00 €
    Sie sparen 20%
  • Scott Spark 950 2017
    Scott Spark 950 2017
    Das neue Spark, gebaut für Champions
    Farbe:
    Black/white/red
    Modelljahr:
    2017
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    29,0
    Rahmengrößen:
    • L

    Artikel-Nr.:
    65520
    UVP des Modelljahres 2017 2.699,00 € Sie sparen 15%
  • Scott Genius 940 Fahrrad
    Scott Genius 940 Fahrrad
    Das ultimative Trail-Bike: schnell, rassig, gut ausgetattet
    Farbe:
    ANTHRACITE / BLACK / GREEN
    Modelljahr:
    2016
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    29,0
    Rahmengrößen:
    • 48cm

    Artikel-Nr.:
    58612
    ehemalige UVP
    2.999,00 €
    Sie sparen 25%
  • Scott Scale 720 Plus Fahrrad
    Scott Scale 720 Plus Fahrrad
    Das NEUE SCOTT Scale 720 Plus kommt standardmäßig mit der neuen extra großen Bereifung für einen unglaublich griffigen, bequemen und Vertrauen schaffenden
    Farbe:
    BLACK / BLUE / GREEN
    Modelljahr:
    2016
    Zustand:
    neu
    Laufradgröße:
    27,5
    Rahmengrößen:
    • 48cm

    Artikel-Nr.:
    58681
    ehemalige UVP
    1.699,00 €
    Sie sparen 29%
1 2 3 4 5 ... 25
Scott: vom Skistockerfinder zum Fahrradgiganten

Scott Onlineshop mit rießiger AUswahl an Scott Bikes


Seit über 57 Jahren prägt die Marke Scott die Sportwelt. Das Unternehmen startete 1958 als Einmannbetrieb im US-amerikanischen Sun Valley in Idaho. Damals erfand der Skirennfahrer Ed Scott einen Skistock aus Aluminium, der aufgrund seiner überlegenen Eigenschaften die damals üblichen Stöcke aus Bambus und Stahl schnell vom Markt verdrängte. Damit legte Scott den Grundstein für ein schnell expandierendes Unternehmen, das heute seine Schwerpunkte auf Wintersport, Fahrrad, Laufen und Motorsport setzt. Die Scotts Sports S.A. ist seit 2015 mehrheitlich in der Hand der südkoreanischen Youngone Corp., einem Anbieter von Outdoor-Ausrüstung, Kleidung und Taschen.

Obwohl sich bereits 1998 für das Unternehmen nach einem Management-Buyout vieles änderte und es auch seinen Hauptsitz aus den USA in die Schweiz nach Givisiez bei Fribourg verlegte, gilt noch heute Scotts Leitsatz von damals: Mit besseren Werkstoffen mehr erreichen, kreativ sein und sich stets um die Verbesserung von Produkten bemühen. Nach diesem Motto entstand auch 1986 das Mountainbike, mit dem Scott in den Fahrradmarkt einstieg. 

Eine der wichtigsten Neuerungen für Scott auf dem Weg zu einem bedeutenden Spieler im Bike-Bereich war die Erfindung des Lenkers Aero, der dem Fahrer eine aerodynamische Sitzposition ermöglichte. Greg LeMond nutzte den „Scott-Lenker“ bei der Tour de France und verlieh ihm damit große öffentliche Aufmerksamkeit. Wie viel Anteil der Lenker am knappsten aller Tour-de-France-Siege hatte, wird man niemals ergründen können. Auf jeden Fall gewann LeMond das abschließende Zeitfahren mit dem Aero-Lenker und distanzierte seinen Konkurrenten Laurent Fignon in der Gesamtwertung um 8 Sekunden.

Der Scott MTB Shop


Meilensteine der Scott-Fahrradentwicklung

1986 baut Scott sein erstes Mountainbike. Hier gehts zu den aktuiellen Scott Mountainbikes.

1989 führt Scott ein für den Radsport wegweisendes Produkt ein – den aerodynamischen Lenker, mit dem der US-Amerikaner Greg LeMond die Tour de France gewann.

1991 entwickelt Scott das Unishock mit Federgabel, mit dem der Amerikaner Ruthie Matthes bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften zum Sieg fuhr.

1992 bringt Scott sein erstes Fullsuspension-Mountainbike auf den Markt. Schon bald entwickelt das Unternehmen andere Ausrüstungsgegenstände für Radler wie Helme, Taschen und Bekleidung.

1998 Präsentation des das damals weltweit leichtesten Mountainbikes „G-Zero”.

2000 stellt Scott mit dem Strike ein vollgefedertes Kohlefaser-Mountainbike vor – die leichteste Full-Suspension-Konstruktion ihrer Zeit.

2001 präsentiert das Unternehmen das Rennrad Team Issue mit dem leichtesten Rahmen der Welt. Er wiegt weniger als ein Kilogramm. Hier gehts zu unseren Scott Rennrädern.

2003 entwickelt Scott das CR1, das nur 895 Gramm wiegt. Außerdem stellt das Unternehmen das Genius vor. Ihm liegt ein neues Konzept eines Full-Suspension-Bikes mit drei verschiedenen Dämpfereinstellmöglichkeiten (Lockout, Traction und All Travel) zugrunde.

2005 Der PLASMA-Rahmen ist mit 980 Gramm sowie integrierter Aero-Sattelstütze, die nur 300 Gramm wiegt, der leichteste Rahmen, der je mit triathlonspezifischer Geometrie gebaut wurde.

2007 Aus der Kombination der neuen IMP™ Technologie, der bewährten CR1 Technologie und dem neuen Nude TC™ shock wurde das leichteste Full- Suspension-Bike der Welt entwickelt.

2010 Mit dem neuen TwinLoc-Hebel muss der Fahrer den Lenker nicht mehr loslassen, wenn er den Federweg wählt oder die Federung blockiert. 

2011 Mit weniger als 899 Gramm ist Scale der leichteste Serienrahmen. Scott stellt sein erstes E-Bike vor, das aus einer Kooperation mit Bosch entstammt.

2016 Die 2016er-Fahrradkollektion umfasst 32 verschiedene Mountain-Bike-, Rennrad-, Querfeldeinrad-, E-Bike- und Kinderradmodelle.

Scott Rennräder