Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden
Whyte Bikes T-140C RS V1 Gr. L Whyte Bikes T-140C RS V1 Gr. L

Whyte Bikes T-140C RS V1 Gr. L

Artikel-Nr.: 136080
Whyte Bikes T-140 SR V1 Gr. S Whyte Bikes T-140 SR V1 Gr. S

Whyte Bikes T-140 SR V1 Gr. S

Artikel-Nr.: 136087
Whyte Bikes T-140C R V1 Gr. L Whyte Bikes T-140C R V1 Gr. L

Whyte Bikes T-140C R V1 Gr. L

Artikel-Nr.: 136701
Whyte Bikes 909 V3 Gr. XL Whyte Bikes 909 V3 Gr. XL

Whyte Bikes 909 V3 Gr. XL

Artikel-Nr.: 136926
Whyte Bikes S-120 C RS V3 Gr. L Whyte Bikes S-120 C RS V3 Gr. L

Whyte Bikes S-120 C RS V3 Gr. L

Artikel-Nr.: 136089
Whyte Bikes S-120 S V1 Whyte Bikes S-120 S V1

Whyte Bikes S-120 S V1

Artikel-Nr.: 136088
Whyte Bikes 801 V3 XL Whyte Bikes 801 V3 XL -3%

Whyte Bikes 801 V3 XL

1.199,00 €
Artikel-Nr.: 139809
Whyte Bikes Glencoe V3 Whyte Bikes Glencoe V3

Whyte Bikes Glencoe V3

Artikel-Nr.: 136091
Whyte Bikes Friston V3 Whyte Bikes Friston V3

Whyte Bikes Friston V3

Artikel-Nr.: 136092
Whyte Bikes 629 V3 M Whyte Bikes 629 V3 M

Whyte Bikes 629 V3 M

Artikel-Nr.: 139810
Whyte Bikes 629 V3 M Whyte Bikes 629 V3 M

Whyte Bikes 629 V3 M

Artikel-Nr.: 139811

Whyte Bikes

Was ein weiter Radstand alles kann

Wer sich hin und wieder mit der Seitenansicht von Fahrrädern beschäftigt, wird es sofort bemerken – die Bikes von Whyte sehen irgendwie länger aus. Dafür sorgt der Radstand, der bei allen Whyte-Bikes etwas größer ausfällt, als wir es von anderswo gewohnt sind. Eine auffällige Optik ist nicht der einzige Zweck des exklusiven Designs, aber dazu später mehr. Zwischen den Rädern geht es ausgesprochen aufgeräumt zu, Whyte setzt auf intern verlegte Züge, dezente Decals und - bis auf einige neon-farbige Ausnahmen – auf nicht alltägliche, aber unaufdringliche Lackierungen. Bei der Ausstattung ist das Credo der Engländer Haltbarkeit, Haltbarkeit und dann noch Haltbarkeit, daher gilt für die Komponenten: lieber etwas besser als etwas billiger. Fahrräder von Whyte sind in Deutschland momentan noch eher selten anzutreffen. Warum eigentlich?


Gründungsjahr 1999
Gründer John Whyte
Hauptsitz East Sussex, Vereinigte Königreich
Produktbereiche Fahrräder, Fahrradzubehör & Fahrradbekleidung
Website whyte.bike

Kompromisslose Qualität aus England

Whyte hat seinen Firmensitz in East Sussex, England, die Produktion erfolgt größtenteils Taiwan. Allerdings schauen die Konstrukteure den Schweißrobotern in Übersee ganz genau auf die Finger, die Qualität soll schließlich stimmen, da werden keinerlei Abstriche gemacht. Von dort werden sie in alle Welt verkauft. Bisher hat die Firma immerhin rund 20 Geschäftsjahre vorzuweisen, in denen zuerst ausschließlich Mountainbikes gebaut wurden. Seit 2013 wird das Angebot Stück für Stück erweitert, es kamen Citybikes und Kinder- und Jugendfahrräder dazu und natürlich die inzwischen unvermeidlichen E-Bikes. Auch eine performanceorientierte Roadbike-Auswahl steht zur Verfügung, sie enthält neben Straßengeschossen auch RoadPlus-Modelle, die für Rennen auf jedem Untergrund zu haben sind. Für Langschläfer, die trotzdem pünktlich bei der Arbeit erscheinen sollten, bieten sich die Fast Commuter an, schnelle Pendlerbikes, die Renn-Gene mit Alltagstauglichkeit kombinieren.

 

Whyte ist allzeit bereit!

Um den gewaltigen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, die Whyte an sich selber stellt, gibt es bei der Wahl der Komponenten keinerlei Zugeständnisse. Die Konstrukteure rennen nicht jeder Neuentwicklung hinterher, sie wählen lieber Bauteile aus, die sich seit ein paar Jahren im Praxistest bewährt haben. Fahrradkomponenten, die nicht in ausreichender Qualität zu bekommen sind, werden dann auch gerne in Eigenregie entwickelt und perfekt an das jeweilige Modell angepasst. Lieber gibt es ein paar Funktionen und Gänge weniger oder ein paar Gramm mehr, wenn dafür garantiert ist, dass das Gesamtkunstwerk Fahrrad jahrelang reibungslos funktioniert. Die Macher, die hinter Whyte stecken, sind selbst passionierte Biker - darum wissen sie, wie wertvoll ein absolut verlässliches Zweirad ist. Ganz egal ob Fully-Mountainbike, Hardtail, Rennrad oder Urban-Bike, jederzeit einsatzfähig, möglichst ohne Werkstattaufenthalte und ein sicheres Fahrgefühl stehen ganz oben auf der Agenda. Und möglicherweise hat es etwas mit dem Firmenstandort England und der bevorzugten Hausstrecke der Entwickler/Testfahrer in Wales zu tun, jedenfalls macht Whyte seine Fahrräder schlechtwettertauglich, wasserdicht, matschsicher und so weiter. Abschließend wird den Bikes von einem hauseignen Rennteam auf unterschiedlichen Bike-Events so richtig eingeschenkt, wenn sie das überstehen, sind sie endlich serienreif. So viel Gehirnschmalz wird dann natürlich regelmäßig mit hervorragenden Rezensionen und Testsiegen belohnt.

 

Länge läuft

Es wurde eingangs ja schon erwähnt – Whyte sieht seine Piloten gerne weit hinter dem Vorderrad. Die Bikes haben einen langen Radstand, der auch ungeübten Betrachtern direkt ins Auge fällt, der Look tendiert stark in Richtung Easy Rider. Bikes mit großem Abstand zwischen den Rädern liefern eine hohe Laufruhe und rollen gutmütig geradeaus. Auch ein tiefer Schwerpunkt ist immer mit an Bord, denn der vermittelt eine gute Straßenlage und damit ein unvergleichlich sicheres Fahrgefühl. Dabei bleibt allerdings die Wendigkeit gerne auf der Strecke, Whyte steuert hier mit einem kurzen Hinterbau gegen, der vor allem den Offroad-Bikes trotzdem ein agiles, verspieltes Handling einhaucht und sie gelände- und trailgängig macht. Bei diesem super-sportlichen Geometriekonzept kommt ein recht flacher Lenkwinkel mit viel Reach heraus. Wer gerne kompakter sitzt und die präzisen Lenkeigenschaften eines steileren Lenkwinkels bevorzugt, ist mit einem Whyte Women’s & Compact Fit-Bike gut bedient. Mit weniger Reach sind diese Fahrräder nicht nur perfekte Damenfahrräder, sie eigenen sich auch für Herren, die gerne aufrechter sitzen.

 

Whyte Bikes auf bike-angebot kaufen

Sie sind auf der Suche nach einem Fahrrad, bei dem die Qualität ohne Wenn und Aber stimmt, das vermutlich keine langen Werkstattaufenthalte benötigen wird und das nicht jeder hat? Dann sind Sie bei Whyte an der richtigen Adresse. Sie möchten Ihr Bike unkompliziert von einem Fahrradfachhändler kaufen und es bequem nach Hause geliefert bekommen? Dann sind sie bei bike-angebot an der richtigen Adresse. bike-angebot bietet eine riesige Auswahl an Fahrrädern und E-Bikes aller Top-Marken zu Bestpreisen. Wir arbeiten mit zahlreichen lokalen Fahrradhändlern zusammen, daher bekommen Sie bei uns nicht nur günstige Angebote, sondern auch Service vor Ort. Wenn Sie bei der Auswahl des perfekten Fahrrads Hilfe brauchen oder Fragen haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören! Wir sind an Wochentagen von 9:00 bis 16:00 für Sie unter 07053/1898710 am Telefon, Emails an shop@bike-angebot.de bearbeiten wir schnellstmöglich.