nach oben
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. Einverstanden

Panther

"Panther" steht als Synonym für handgefertigte Fahrräder mit Ausnahmecharakter

Die deutsche Fahrradmarke "Panther" steht für erstklassige Qualität, edles Design und beste Verarbeitung. In ihrer Position als renommierte Traditionsmarke nimmt "Panther" seit der Markteinführung vor rund 120 Jahren eine bedeutende Pionierstellung auf dem internationalen Fahrradmarkt ein. Bis Juni 2017 gehörte die international angesehene Marke neben der "Premium- Marke" Jaguar zum erlesenen Portfolio der "Panther International GmbH" mit Firmensitz im deutschen Löhne. Mitte 2017 erwarb der in Bulgarien ansässige Fahrradhersteller "Leader 96" die offiziellen Rechte an den beiden traditionsreichen Kult- Labels. Die Tochtergesellschaft des bulgarischen Fahrradproduzenten; die "Tretwerk GmbH" mit Sitz im nordrhein-westfälischen Essen, koordiniert aktuell den Vertrieb der hochwertigen Räder. Die Muttergesellschaft "Leader 96" unterhält ihren Hauptsitz in der bulgarischen Stadt Plovdiv und fertigt seit über 20 Jahren hochwertige Räder, die zusätzlich zu den eigenen Marken "Tretwerk", "Onyx" und "Leader" Modelle fertigt, die vorwiegend dem Segment der "Private Labels" zuzuordnen sind.

Mehr erfahren

Werbung

Artikel filtern
  • 2020 (1)
  • E-Bikes / Pedelecs (1)
  • Faltrad (1)
  • 20,0 (1)
 Artikel gefunden
Panther Nancy Panther Nancy

Panther Nancy

2.499,00 €
Artikel-Nr.: 120339

ProduktbereicheFahrräder
Websitepanther-bike.de
 
Panther Fahrrad, Panther Cadiz
Die aktuelle "Panther-Kollektion" ist extrem vielseitig und kombiniert erstklassig verarbeitete Komponenten von herausragender Qualität, agiles Fahrverhalten und Style

Seit 2017 werden die Räder unter strengen Qualitätsstandards in Bulgarien hergestellt

Im Jahre 2015 errichtete "Leader 96" zwei innovative Produktionsstätten im bulgarischen Plovdiv, wo unter höchsten Qualitätsstandards die leistungsstarken Räder der Muttergesellschaft "Leader 96" hergestellt werden. Laut eigenen Angaben produziert "Leader 96" jährlich durchschnittlich 250000 Räder. Von dieser Gesamtmasse sind rund 90000 Fahrräder pro Jahr für den deutschen Markt bestimmt.

Seit der Neustrukturierung führt "Panther" ein neues Programm, das das Label als dezent- elegante Fahrradmarke positioniert. Demnach umfasst das "Panther- Portfolio" derzeit 30 verschiedene Modelle, die perfekt auf die spezifischen Bedürfnisse sämtlicher Alters- und Personengruppen zugeschnitten sind. "Panther- Fahrräder" personifizieren demnach handgefertigte Qualität, Robustheit, Markentradition, Innovationsstreben, Vielfalt und agiles Fahrvergnügen in Perfektion.

 

Seit mehr als 120 Jahren als starke Marke aktiv

Die Ursprünge der Traditionsmarke "Panther" liegen in dem im Jahre 1896 in Magdeburg gegründetem "Pantherwerk", das auf die Herstellung hochwertiger Fahrräder spezialisiert war. Parallel dazu nahm mit der " Braunschweiger Fahrradwerke AG" ein weiterer Fahrradhersteller die Produktion auf. Betrieben wurde das Werk, in dem "Brunsviga-Räder" gefertigt wurden, von dem in Braunschweig angesiedelten Bankhaus "Peters". Das Braunschweiger Unternehmen nahm unmittelbar nach seiner Gründung eine führende Marktposition ein, wodurch die Expansion der Firma maßgeblich vorangetrieben wurde. Diese starke und fortwährend florierende Marktposition mündete im Kalenderjahr 1907 in die Unternehmensübernahme des magdeburgischen "Pantherwerks". Im Anschluss an den Aufkauf übernahm die "Braunschweiger Fahrradwerke AG" den emotional aufgeladenen und positiv behafteten Namen "Panther". Deshalb wandelte der Hersteller seinen Firmennamen im Jahre 1907 in "Panther Fahrradwerke" um.

 

"Panther" gilt als eine der exklusivsten Fahrradmarken unserer Zeit

Aufgrund der exzellenten Qualität der Räder erlangten selbige auf dem internationalen Markt umgehend das Prädikat "Qualitätsprodukt". Diese Klassifikation verhalf den "Panther- Räder" zu weltweiter Berühmtheit. Zahlreiche Radsportler, wie beispielsweise Willy Arend, Thaddäus Robl und Anton Huber, errungen auf "Panther- Modellen" Weltmeistertitel. Das unverwechselbare Markenzeichen der Produkte ist seit jeher ein edel designter springender Panther. Im Sinne dieses herausragenden Qualitätsanspruches werden "Panther- Räder" gemäß strengster Qualitätskriterien in den bulgarischen Werken produziert bzw. von Hand gefertigt. Deshalb gilt die Marke "Panther" in der Branche als eine der traditionsreichen und hochwertigsten Fahrradmarken unserer Zeit. Wer stolzer Besitzer eines "Panther- Rades" ist, kann ein handgefertigtes, exklusives Produkt sein eigen nennen, das von seinem Ausnahmecharakter getragen wird.

 

Aktuelle "Panther- Kollektion" besticht durch Vielfalt

Die aktuelle "Panther-Kollektion" ist extrem vielseitig und lässt in den eleganten Modellen höchste Qualität mit Multifunktionalität und einem authentisch-edlem Design verschmelzen. Die Produktlinien "Urban", "Retro", "City", "Trekking", "E-Bike", "Cargo" sowie "Kids & Youth" kombinieren erstklassig verarbeitete Komponenten von herausragender Qualität, agiles Fahrverhalten und Style. "Panther – Räder" zeichnen sich daher durch ihre dynamischen Fahreigenschaften und ihre Langlebigkeit aus. Wartungsarm, edel und leistungsstark; das sind die Modelle der Marke "Panther". Wer einen "Panther" fährt überwindet jedes Gelände spielerisch, egal ob als Stadtindianer oder "Trekking-Freak".